Manfred Gürtner
Christian Binder

Tolle Stimmung beim Feriencamp I vom 06.-08.August

18 Teilnehmer von 6-16 Jahren konnten bei hochsommerlichen Temperaturen ihr Können im Tennis erweitern, aber auch verschiedene andere Ballsportarten wie Hockey, Fußball, Basketball und Badminton erkunden.

Mit den zwei erfahrenen Trainern Manfred und Rudi Gürtner und Nachwuchstrainer Markus Kumpfmüller wurde drei Tage lang in verschiedenen Gruppen trainiert.

Bei Clubwirt Pierino wurden alle bei einem italienischen Mittagessen gestärkt.

Wegen der großen Nachfrage wird vom 20.-22.August ein weiteres Feriencamp angeboten.

veröffentlicht am 14.08.2018 · alle News-Meldungen anzeigen